Puppe

Der Begriff Puppe (erotisch) im Lexikon

Puppe ist eine zumeist abfällige Bezeichnung für eine junge Frau oder eine Geliebte. Der Begriff kam oft in Schlagern vor , auch als „Puppchen“ oder als Vergleich zu einer „Diwanpuppe“. Gemeint ist oftmals eine Frau mit einem „Puppengesicht“, die keine Mine verzieht, aber auf viele Männer dennoch sexuell attraktiv wirkt.

Gelegentlich wurden auch Prostituierte oder Revuetänzerinnen als Puppen bezeichnet, was im Ausdruck „die Puppen tanzen lassen“ belegt ist. Der Ausdruck „tanzenden Puppen“ soll aus der Welt des Marionettentheaters stammen. Maus Puppe

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2019 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer
Datenschutzerklärung