MILF (M.I.L.F)

Kurz gefasst - die Definition der MILF im Lexikon

MILF (auch M.I.L.F) ist ein ordin├Ąrer Jugendausdruck, der von der Erotikbranche zu einem Markenzeichen f├╝r Frauen mittleren Alters verwendet wird, die starke erotische Gel├╝ste haben und sich deshalb auch jungen M├Ąnnern zuwenden.

Ausf├╝hrlich - die Verwendung

Die MILF ist eine Frau mittleren Alters, ├╝blicherweise zwischen 35 und 45, die auf Jugendliche extrem erotisch wirkt und auch bereit dazu ist, sich mit j├╝ngeren M├Ąnnern einzulassen. Zumeist handelt es sich dabei um Wunschtr├Ąume, die in erotische Geschichten und Filme verwandelt werden. Die Wirkung der MILF beruht dabei auf ihrer Reife und Erfahrung, die sie in den Augen der jungen M├Ąnner begehrenswert macht. Seit einigen Jahren wird der Begriff auch in der Literatur und in der Tagespresse verwendet. Damit ging auch ein Bedeutungswandel einher. Seither gilt die MILF als eine erotisch attraktive Frau in mittleren Jahren, die sich auch so darstellt.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

  • Synonyme f├╝r die Ausf├╝hrende: Bratkartoffelverh├Ąltnis (nicht identisch), Cougar, wenn die Initiative von der Frau ausgeht und sie ├╝ber 45 ist.

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2019 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer
Datenschutzerklärung