Telefon (Kontaktaufnahme)

Kurz gefasst - die Definition Im Lexikon

Das Telefon ist eines der wichtigsten Kommunikationsmittel vor dem Date. Die reine Kontaktaufnahme per Telefon ohne vorausgegangene Kontakte anderer Art ist allerdings verp├Ânt.

Ausf├╝hrlich - die Verwendung des Telefons (Handys)

Man nimmt Kontakt per Telefon zu einem Interessenten auf, sobald man Interesse an ihm hat und die daf├╝r erfordreliche Telefonnummer erh├Ąlt. Fr├╝her geschah dies per Brief, heute ├╝berwiegend per Email. Es wird aus Sicherheitsgr├╝nden empfohlen, weder das Standard-Festnetz-Telefon als Dating-Telefon zu benutzen noch das st├Ąndige Mobiltelefon (Handy), sondern ein weiteres Telefon, das nur f├╝r das Dating benutzt wird.

Pers├Ânlichkeitsschutz des potenziellen Partners

Den potenziellen Partner anzurufen, ohne dass er selber seine Telefonnummer preisgibt, ist in jedem Fall ungeh├Ârig, gleich, ob man sich die Telefonnummer aus ├Âffentlich zug├Ąnglichen Quellen besorgte oder erschlich.

Weitergabe von Telefon-Nummern

In fr├╝heren Zeiten gab es Dating-Computerdienste, die private Telefonnummern an Interessenten verteilten. Diese Unsitte ist inzwischen allerdings un├╝blich geworden.

Vorgehensweise

├ťblicherweise bereitet man sich auf die Telefongespr├Ąche aktiv oder/und passiv vor.

Die aktive Vorbereitung (selbst anrufen) ist einfacher als die passive. Man kann sich in Ruhe offene Fragen ├╝berlegen und sich ein paar Antworten auf oft gestellte Fragen zurechtlegen. Das Ziel des Anrufs ist ein Date oder eine Absage, aber kein Smalltalk. Kommen Sie also nach einer kurzen Aufw├Ąrmphase zur Sache und kl├Ąren Sie die offenen Fragen, bevor sie ein Date vereinbaren. Sie sollten sich unbedingt zwei oder drei Pl├Ątze oder Situationen ├╝berlegen, an denen Sie ihren Partner treffen m├Âchten, falls es zum Date kommt.

Die passive Vorbereitung (nach Preisgabe der Telefonnummer an einen potenziellen Partner) besteht darin, anrufbereit zu sein und sich ├╝ber die Fragen und Antworten klar zu werden, die sich aus diesem Gespr├Ąch ergeben k├Ânnten. Dazu geh├Ârt vor allem, sich Fragen zu ├╝berlegen, die aus dem E-Mai-Verkehr noch offen geblieben sind. Es ist oft hilfreich, eine kleine Kladde zu f├╝hren, wem man die Telefonnummer gegeben hat und die Profile dieser Menschen griffbereit zu haben. Die Fachleute empfehlen daher, dass Dating-Handy nur zu Hause oder in Reichweite der Unterlagen zu nutzen.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

* Anruf, Telefonkontakt

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer