Sie sucht Sie

Sie sucht Sie - Kurzdefinition

„Sie sucht Sie“ wird heutzutage im Anzeigenteil von Zeitungen als Unterrubrik von „Bekanntschaften“ oder „Kontaktanzeigen“ verwendet. Die Sparten sollen der Suchenden erleichtern, schneller die gewünschte lesbische oder bi-neugierige Person zu finden. Die Suche von homosexuellem Frauen ist noch nicht ausschließlich auf dem Mobiltelefon angekommen, wie dies bei homosexuellen Männer der Fall ist. Das Internet und bekannte Frauentreffs sind immer noch die bevorzugten Balzplätze der lesbisch veranlagten Frauen. (Stand 2013)

Sie sucht Sie im Internet

Im Internet warten lesbische Frauen auf vielen Portalen auf Kontakte - auch in heterosexuelle orientierten Singlebörsen. Teils werden hier besondere Rubriken wie in Zeitungen eingerichtet. Auch Online-Partneragenturen für homosexuelle Frauen gibt es inzwischen.

Sie sucht Sie kulturell gesehen

Die Welt der Frauen teilt sich in „streng heterosexuelle“ Frauen (etwa 40 Prozent, mit Spannen von 20 bis 80 Prozent), ebenso eindeutig lesbischen Frauen (weniger Prozent) und einer großen Anzahl von bi-interessierten oder bi-neugierigen Frauen (gegen 60 - 70 Prozent). Das Potenzial an heterosexuellen Frauen, die von Bi-Erfahrungen träumen, ist daher hoch - ob es aber auch zur Ausführung kommt, ist unsicher.

Vergleiche und Anmerkungen zu "SIE sucht SIE"

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer