Rosette

Rosette

Die Rosette ist diejenige oft rosig gef√§rbte Stelle des K√∂rpers, an dem der Enddarm seinen verschlie√übaren Ausgang hat. Allgemein gilt das Wort ‚ÄěRosette‚Äú f√ľr den After als ‚Äěderbes‚Äú Wort (Duden).

Bei verschiedenen sexuellen Aktivit√§ten wird die Rosette gereizt oder auch durchdrungen. Der an sich angstbesetzte Vorgang kann jedoch bei Frauen, insbesondere aber bei M√§nnern, zu einer extremen Luststeigerung f√ľhren. Bei Frauen ist dies weitgehend unerforscht und eher spekulativ, bei M√§nnern hingegen ist die Prostata daf√ľr verantwortlich, die vom Enddarm aus gereizt werden kann.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer