Notgeil

Kurz gefasst - die Definition Im Lexikon

Notgeil“ bedeutet, plötzlich (zum Beispiel auf einer Party) sexuelle Lust zu verspüren und sich an den nächstbesten Menschen zu wenden, um diese Lust umzusetzen.

Ausführlich - die Herkunft und Verwendung

Notgeil ist aus der Jugendsprache entnommen, wird aber auch häufig vo Frauen verwendet, wenn sie zugeben, heftig nach sexuellen Kontakten zu verlangen.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

  • Wortherkunft: Geil.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer