Jawort (Ja-Wort)

Das Jawort geben

Das Jawort bezeichnet die verbale Zustimmung zu einem Vertrag, vor allem aber zu einer Ehe seitens der Braut. Das Jawort war in fr√ľheren Zeiten erforderlich, weil die Braut an den Verhandlungen um ihre Eheschlie√üung nicht beteiligt war. Doch wenn sie in der Kirche vor Zeugen ‚ÄěJa, das will ich‚Äú sagte, galt dies als Zustimmung.

Das Jawort hatte aber auch noch eine andere Bedeutung: Es war die besondere Einwilligung der Braut zum ‚ÄěVollzug‚Äú der Ehe.

Quelle (unter anderem) dwds

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer