Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Both sides previous revision Vorhergehende ├ťberarbeitung
gentleman [2011/01/02 12:40]
sehpferd [Ausf├╝hrlicher Gebrauch des Wortes Gentleman in der Erotik]
gentleman [2011/01/02 12:49] (aktuell)
sehpferd [Ausf├╝hrlicher Gebrauch des Wortes Gentleman]
Zeile 8: Zeile 8:
  
 1. Bedeutung: Ein vornehmer, distanzierter [[Herr]]. 1. Bedeutung: Ein vornehmer, distanzierter [[Herr]].
 +
 +Im Hotel steht f├╝r den Chef und seien Begleiterin nur noch ein Doppelzimmer zur Verf├╝gung, und man arrangiert sich damit. Es kommt nicht zu sexuellen Handlungen, dann sagt sie:  "er verhielt sich wie ein Gentleman"​.
  
 2. Bedeutung: Ein Mann, der sich Frauen nicht direkt in amour├Âser Absicht n├Ąhert. ​ 2. Bedeutung: Ein Mann, der sich Frauen nicht direkt in amour├Âser Absicht n├Ąhert. ​
 +
 +Vom Gentleman wird erwartet, dass er zur├╝ckhaltend,​ aber ausdauernd flirtet. Dabei darf die Frage "​kommst du noch mit zu mir?" nicht direkt gestellt werden, sondern der Gentleman muss einen humorvollen und indirekten Weg findet, danach zu fragen. ​
  
 3. Bedeutung: Ein [[Freier]], der besonders gro├čz├╝gig ist. 3. Bedeutung: Ein [[Freier]], der besonders gro├čz├╝gig ist.
 +
 +Eine Dame sucht beispielsweise einen "​gro├čz├╝gigen Gentleman"​ - dann ist ein besonders gro├čz├╝giger Freier gemeint. ​
  
 4. Ein m├Ąnnlicher [[Begleiter]] gegen Bezahlung. 4. Ein m├Ąnnlicher [[Begleiter]] gegen Bezahlung.
  
- +Eine m├Ąnnliche Edelhure, ein Mann, der sich ├╝berall zu benehmen wei├č, wenn ihn eine Dame engagiert. ┬á
 +┬á
 +5. Bedeutung: Zum Gentleman erziehen┬á
 +┬á
 +Gelegentliche,​ aber eher selten gebrauchte Umschreibung f├╝r die "​[[englische Erziehung]]"​
  

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer