Dessous (Reizwäsche)

Kurz gefasst - Bedeutung im Lexikon

Dessous sagt man zur weiblichen Unterwäsche. Der Begriff „Unterwäsche“ ist identisch mit dem alten Begriff „Wäsche“, da man früher die Oberbekleidung nicht waschen konnte. Aus diesem Begriff wieder ist das Wort „Reizwäsche“ abgeleitet. Heute steht der Begriff Dessous nicht mehr zwangsläufig für eine besonders verführerische Wäsche, sondern wird auch für Qualitätsunterwäsche generell verwendet.

Ausführlich - Dessous und andere Begriffe

Zu den Desoous gehören alle Wäschestücke, die unterhalb der Oberbekleidung getragen werden, also neben BHs und Höschen auch Unterröcke, Catsuits, Strumpfhosen, Nylons, halterlose Strümpfe, Korsetts, Korseletts, Korsagen und sogar Strumpfbänder und Strapse (Tanzgürtel).

Synonyme zu Dessous

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer