Dauergeil

Kurz gefasst - die Definition Im Lexikon

Dauergeil bedeutet: Ständig sexuell erregt. Üblicherweise ist damit nicht die seltene medizinische Variante gemeint. sondern ein Ausdruck in Hurenanzeigen, die vorgeben, ständig geil, eben „dauergeil“ zu sein.

Ausführlich - die Herkunft und Verwendung

Menschen sind während bestimmter Phasen ihres Leben dauernd mit Sex beschäftigt. Deshalb sie sie aber nicht „dauergeil“. Wer ständig körperlich erregt ist, muss zum Arzt, wer ständig emotional von Sex erregt ist, sollte etwas Vorsicht walten lassen - Sexsucht ist eine ganz üble Krankheit, durch die man sozialen Schaden nehmen kann. Die Huren, die behaupten ständig geil zu sein, tun dies, um Kunden anzulocken und nicht, weil sie wirklich „dauergeil“ sind.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

  • Das Wort Dauergeil ist bin etwas identisch mit Naturgeil, soweit Hurenanzeigen betroffen sind.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer