Cum Swap

Cum Swap ist ein Begriff aus dem amerikanischen Englisch, in dem die Spermfal├╝ssigkeit nach dem Aussto├čen allgemein als ÔÇ×cumÔÇť bezeichnet wird. Wird dabei Oralverkehr ausge├╝bt, so kann die Fl├╝ssigkeit entweder geschluckt oder wieder abgegeben werden, und falls sie wieder abgegeben wird, kann sie ├╝ber den Partner verteilt werden oder eben ÔÇ×getauschtÔÇť werden, indem die Fl├╝ssigkit in den Mund des Gebers oder einer anderen Person hineingek├╝sst oder hineingespuckt wird. Da der Ausdruck ordin├Ąr ist, benutzen viele Menschen verschleiernd den Begriff ÔÇ×SnowballingÔÇť.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer