Anti-Sexting-Filter

Kurz gefasst - die Definition Im Lexikon

Sexting nennt man unter anderem die kleinen, frivolen SMS-Texte, die unter Teenagern ausgetauscht werden. Das Unternehmen Apple behauptet seit Oktober 2010, über ein Filter zu verfügen, dass in der Presse als „Anti-Sexting-Filter“ bezeichnet wurde.

Ausführlich - die Herkunft und Verwendung

Das Anti-Sexting-Filter ist ein US-amerikanische Patent zur Wortfilterung in SMS. Aus der Patentschrift geht aber nicht hervor, dass es speziell für das „Sexting“ erfunden wurde. Namhafte US-amerikanische Medien hegen den Verdacht, dass man damit Texte in beliebiger Weise einer Zensur unterwerfen kann.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

  • Sexting-Filter, Anti-Sexing-Tool, Anti-Sexing-Patent.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer