An die Wäsche gehen

Der Begriff im Lexikon

Mit dem Begriff ‚ÄěAn die W√§sche gehen‚Äú wird ein erotischer √úbergriff bezeichnet, bei dem man √ľber die erotische Tuchf√ľhlung hinaus auf Dessous oder die nackte Haut einer Dame zugreift.

Ausf√ľhrliches zu "an die W√§sche gehen"

Der Begriff stammt aus der Zeit, als man als ‚ÄěW√§sche‚Äú noch ausschlie√ülich die Unterw√§sche bezeichnete, die sich waschen lie√ü ‚Äď die Oberbekleidung wurde niemals gewaschen. Wer einer Frau ‚Äěan die W√§sche ging‚Äú, war also bereits a ihren intimsten Kleidungsst√ľcken angelangt. √úblicherweise empfanden die Damen derartige √úbergriffe als schockierend, weshalb sie meistens im Rahmen einer Emp√∂rung gebraucht werden:

‚ÄěStell dir vor, er wollte mir sofort an die W√§sche gehen, als ich mit ihm aufs Zimmer ging.‚Äú

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer