Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Both sides previous revision Vorhergehende Ăśberarbeitung
algorithmen [2015/03/22 16:26]
sehpferd [Parameter]
algorithmen [2015/03/22 16:27] (aktuell)
sehpferd [Parameter]
Zeile 16: Zeile 16:
 Bei den Parametern zur Partnerwahl ist es so: Die 16 Typen, die man beispielsweise nach dem Verfahren von Meyers-Briggs ermitteln kann, sind nirgendwo auf der Welt wirklich gleichmäßig verteilt. Das trifft auch auf alle anderen Verfahren zu. So ist der Typ „ISTJ“ besonders häufig vertreten (bis gegen 14 Prozent), der Type „INFJ“ jedoch sehr selten (Höchstes eins bis drei Prozent). Die Frage ist nun, wie viele „kompatible“ ​ Typen man demjenigen zuweisen kann, fĂĽr die der (rare) Typ interessant wäre. (Siehe dazu [[http://​de.wikipedia.org/​wiki/​Myers-Briggs_Typenindikator|Wikipedia]]) Bei den Parametern zur Partnerwahl ist es so: Die 16 Typen, die man beispielsweise nach dem Verfahren von Meyers-Briggs ermitteln kann, sind nirgendwo auf der Welt wirklich gleichmäßig verteilt. Das trifft auch auf alle anderen Verfahren zu. So ist der Typ „ISTJ“ besonders häufig vertreten (bis gegen 14 Prozent), der Type „INFJ“ jedoch sehr selten (Höchstes eins bis drei Prozent). Die Frage ist nun, wie viele „kompatible“ ​ Typen man demjenigen zuweisen kann, fĂĽr die der (rare) Typ interessant wäre. (Siehe dazu [[http://​de.wikipedia.org/​wiki/​Myers-Briggs_Typenindikator|Wikipedia]])
  
-Entsprechende Stellschrauben („Parameter“) lassen sich bei den „weichen“ Daten“, also Persönlichkeitseigenschaften wesentlich leichter manipulieren als bei „harten“ Daten, zum Beispiel Alter oder Schulbildung. ​  ​+Entsprechende Stellschrauben („Parameter“) lassen sich bei den „weichen“ Daten“, also Persönlichkeitseigenschaften wesentlich leichter manipulieren als bei „harten“ Daten, zum Beispiel Alter oder Schulbildung. ​   
  
  

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer